SENDETERMIN So, 23.06.13 | 17:00 Uhr

Apakowa Casual First Jungen Baby Stiefel Black Lauflernschuhe Kleinkind Jungen qqBwrCA

Mit ihren Segelkanus haben sich die Polynesier schon vor Jahrtausenden die gesamte Südsee erschlossen.  | Bild: SWR / Screenshot

Die Polynesier gelten als die größten Seefahrer aller Zeiten. Vor 5000 Jahren begannen sie in einfachen Segelkanus, den sogenannten Vakas, ihre Migration von Asien aus in die Südsee. Insgesamt segelten sie über eine Fläche von 180 Millionen Quadratkilometern, das entspricht etwa einem Drittel der Erdoberfläche. In der riesigen Wasserwüste des Pazifiks orientierten sie sich nach Sternen, Wellenmustern, Strömungen und anderen Naturphänomenen auf dem Meer. Ihre Reisen ins Unbekannte werden mit denen von Raumfahrern verglichen, die sich im All auf die Suche nach neuen Lebensräumen machen würden.

Migration der Aquanauten

Die große maritime Völkerwanderung der Polynesier setzte vor rund 4000 Jahren ein. Sie kamen aus Südost-Asien und waren auf der Suche nach neuen Lebensräumen - vermutlich flohen sie vor Übervölkerung oder Hungersnöten in ihrer Heimat. Zum Beginn unserer Zeitrechnung, also vor rund 2000 Jahren, waren sie ins Zentrum des Pazifiks vorgestoßen und hatten die Fidschi Inseln, Tonga und Samoa besiedelt. Es folgten weitere Vorstöße nach Tahiti, Hawaii und zur Osterinsel. Mit der Besiedelung Neuseelands vor 800 Jahren war das sogenannte "polynesische Dreieck" komplett: Ein Inselreich größer als Europa.

Navigieren mit Stäben und Muscheln

Aus Stäben und Muscheln bauten sich die Polynesier ihre Stabkarten. | Bild: PACIFICA Productions / Screenshot

Aber wie haben die Polynesier damals navigiert? Ohne Kompass und Sextant, geschweige denn GPS, sind sie kreuz und quer über den Pazifik gesegelt - Jahrtausende bevor sich die Europäer überhaupt aus dem Schutz ihrer Küsten trauten. Die Navigation der Polynesier beruhte hauptsächlich auf einer genauen Beobachtung des Sternenhimmels über ihren Heimatinseln und über fremden Inseln. Am Tag kamen Sonne und Mond als Richtungsweiser hinzu. Außerdem konnten sie aus dem Muster der Wellen und der Form der Dünung auf naheliegende Inseln beziehungsweise Land schließen. Auch das Auftauchen von Seevögeln und bestimmte Wolkenformationen kündigten Land an. Strömungen und die Wassertemperatur waren zusätzliche Orientierungshilfen. Ihre Entdeckungen hielten die Polynesier auf sogenannten "Stabkarten" fest. Stäbe standen für vorherrschende Winde oder Meeresströmungen. Kleine Muscheln markierten die Position von Inseln.

Kleinkind Casual Baby Black Stiefel Jungen First Jungen Lauflernschuhe Apakowa

Die traditionellen Segelkanus, die Vakas, waren ausschließlich aus natürlichen Stoffen gebaut. Die Rümpfe wurden meist aus einem Baumstamm geschnitzt. Das ganze Tauwerk bestand aus Kokosnussfasern und die Segel wurden aus den Blättern des Pandanusbaumes geflochten.

Jungen Jungen Stiefel Apakowa First Casual Black Baby Kleinkind Lauflernschuhe

Eine große seefahrerische Leistung

Style Keilabsätze amp; Sandale Co Natural Kunstleder Damen Jackeyy Ox1wOzRqr
Die Rümpfe der traditionellen Vakas waren meist aus einem einzigen Baumstamm geschnitzt.  | Bild: SWR / Screenshot

Die Navigationskunst der Polynesier wäre beinahe in Vergessenheit geraten, wenn es nicht einige Organisationen gäbe, die sich um ihre Bewahrung und Verbreitung kümmern. Die deutsche Okeanos-Stiftung ist eine von ihnen: Okeanos unterstützt den Bau traditioneller Vakas, experimentelle Expeditionen und die Verbreitung des nautischen Wissens der Polynesier. Ein von Okeanos produzierter Dokumentarfilm über die Expedition mit traditionellen Vakas kommt 2014 in die deutschen Kinos. Die Besatzungen der Boote bei dieser Expedition stammen fast ausschließlich von Pazifikinseln.

Die Besiedelung des Pazifiks durch die Polynesier gilt zu Recht als eine der größten seefahrerischen Leistungen der Menschheitsgeschichte. Unerschrocken stießen sie ins Unbekannte vor. Auf dem Wasserplaneten Erde machten sie den größten Ozean zu ihrer Heimat.

Autor: Ulli Weissbach (SWR)

Stand: 05.11.2013 17:00 Uhr